Termin

Titel: Die Tiefenwahrnehmung - Schule der Wahrnehmung 2, Ref. Hans-Jörg Müller
Startdatum: 01. August
Stoppdatum:  - 04. August
Veranstalter: axis mundi AKADEMIE
Ort: Seminarhaus Aquariana, Berlin
Beschreibung: 

Das Bewusstsein ist die Primärinstanz unserer Wahrnehmung. Es erstreckt sich - unterstützt durch die Sinne - in unseren Wahrnehmungsraum: Körper und Lebensumfeld. Es erstreckt sich aber auch in seelische wie geistig-mentale Welten, soziale Organismen und kollektive Felder, wenn wir geschult sind, es bewusst zu lenken. Je weiter sich der Raum der Bewusstheit erstreckt, desto mehr verbinden wir uns mit den unterschiedlichsten Facetten der Existenz.

In diesem Kurs geht es darum, das eigene Bewusstsein auf die verschiedensten Ebenen der Wirklichkeit und in alle denkbaren Bereiche zu fokussieren, um dadurch zum souveränen Steuermann der eigenen Wahrnehmung zu werden. Sinnes- und Bewusstseinswahrnehmung verbinden sich und führen zu einem übergeordneten Gewahrsein. Neben neu-en Techniken der Feldwahrnehmung steht der achtsame und selbstbestimmte Wahrnehmungsprozess im Mittelpunkt. Der einzigartige Kulturraum Berlins ist genau dafür ein herausragendes Übungsfeld.

Weitere Informationen unter mail@axis-mundi.info 

Zurück